Das Brücken- und Schleusenmodul  ll

 

Teil  ll des Verbindungsmoduls

Nachfolgende Bilder dokumenetieren folgerichtig einen Zwischenstand des Verbindungsmoduls BW - FREMO Modul. Nach langen Überlegungen habe ich nun endlich das Gleis für dieses Modul gebaut. Knackpunkt war das Gleis auf der Brücke. Da diese fein detailliert ist wollte ich nur einzelne Schwellen auf ihr liegen haben, die endgültige Ausführung kann man schon im Rohzustand unten sehen. Bevor die Brücke auf ihren noch zu bauenden Lagern ruht muss wegen der besseren Zugänglichkeit die Schleuse fertig gestellt werden samt Flussbett und Landschaft.

Etliche Bastelstunden später sieht man inzwischen die Grundausführung des kleinen Schleusenmoduls. Die Landschaft links und rechts des Einschnitts hat ihre Grundfarbe erhalten, ebenfalls der Gewässergrund vor und in der Schleuse. Die Schleusenmauern sind fast vollständig eingesetzt bis auf ein paar Kleinigkeiten. Ist die Schleuse mit Toren und oberen Randsteinen fertig und die Brücke mit den Widerlagern für die Blechbrücke gestaltet, erst dann kann das Wasser 'eingelassen' werden.

 

Die ersten Mauern für die Brücken sind eingesetzt. Leider ist noch etwas nachzuarbeiten wegen 'hektischer Ungeduld'. Auch nach vielen Jahren der Erfahrung ist man nicht vor diesem Virus gefeit.